Bauchtanz WienSie suchen einen Bauchtanz Kurs in Wien? Im Tumbao Dance Studio lernen Sie diesen Tanz von einem brasilianischen Trainer!

Unser Bauchtanz Unterricht findet statt im:

Tumbao Dance Studio
Margaretenstrasse 26
A-1040 Wien
T: +43 664 4141631

Anfahrt und Kontakt >>

Bauchtanz Kurs ab 4. September 2017:

Mo. – 17.oo Uhr – Bauchtanz I (Anfänger)
Mo. – 18.oo Uhr – Bauchtanz II (Fortgeschrittene)

8 Wochen Kurs: €95.-

Anmeldung zum Kurs Bauchtanz I Anmeldung zum Kurs Bauchtanz II

Belly Fusion. Jeffersons Unterricht legt Wert auf präzise Muskeltechnik und Körperbeherrschung. Mit Kommunikation und Spaß am Lernen wird ein offenes Bewegungsrepertoire ohne stilistische Scheuklappen erarbeitet. So wächst die Freude an der eigenen tänzerischen Expressivität!! Die Bewegungen des Orientalischen Tanzes wurzeln im Körperkern, fließen von diesem Zentrum nach außen und suchen Raum und Kommunikation. Wir wollen versuchen, mit dem tänzerischen Kennenlernen der Körpermitte unserer Seele ein wohliges Zuhause zu geben, von dem aus sie ihre Daseinsfreude der Welt lustvoll korrespondiert. Bauchtanz ist genussvolles Bewegungsabenteuer, das das endlose Bewegungsrepertoire des Körperkerns erforscht und Seele und Geist im Tanz befreit für uns selbst und unsere Mitgenießer. Seelenbalsam aus lustvollen Körpergenuß! Also zögern Sie nicht, diesen wunderbaren Kurs bei uns im Tumbao Dance Studio zu besuchen! Je mehr Sie tanzen, desto wohler fühlen Sie sich, und dieser Kurs bietet eine wunderbare Möglichkeit, Ihre Freiheit zu entdecken mit Tanz… was gibt es Schöneres…

Bauchtanz mit Jefferson Ramos dos Santos

Ich wurde 1979 in Brasilien, Salvador/Bahia geboren. Meine Tanzausbildung begann im 18. Lebensjahr.

Von 1998 – 2000 wurde ich als diplomierter Ballettlehrer, der zeitgenössischen und brasilianischen Volkstänze ausgebildet. Diese Ausbildung habe ich in klassischen Ballett der Schule des Kulturfonds des Bundesstaats Bahia abgeschlossen.

Meine Tätigkeit als Ausbildner und Choreograf in Ballett, Moderner Tanz, Jazz, Folklore und zeitgenössischen Tänze, unter anderen, Samba de roda, Samba no pé, Afro, Caboclinho, Frevo, Maracatu, Orixás, führte ich erfolgreich in demselbigen Institut bis 2003 aus.

Anschließend besuchte ich von 2003 – 2005 die Tanz Universität von Salvador, um meine Tanzausbildung zu perfektionieren.

Die Kunst des Belly Dance, Tribal Dance und Tribal Fusion begann ich 2009 in Wien zu erlernen und setzte mein Studium mit hervorragenden Lehrern wie Manca Pavli (Slovenia), Kami Liddle (USA), Sharon Kihara (USA), Rachel Brice (USA), Mardi Love (USA), Patrizia Zavorian (Germany), Sophia Chariarse (Germany), Samantha Emanuel (UK), Latifa Amar (A), Eliran Edri Amar (Israel), Anita Lalwani (USA), Stefanie Kelly (USA), Heather Stants (USA), Mat Jacob (Canada) und Mira Betz (USA) fort.

Unser Angebot weist keine Konvergenz zum Programm der Wiener Tanzschulen auf!