Dancehall:

Unser Dancehall Instructor Bobb unterrichtet an folgenden Tagen:

Dancehall ab 31. Oktober 2017:

Di. – 20.oo Uhr – mit Bobb

8 Wochen Kurs: €95.-
10er Block: €120.-

Anmeldung zum Kurs Dancehall

Dancehall kommt aus Jamaika und hat seinen Weg über Amerika nach Europa gefunden. Dancehall ist für jedermann und bringt den karibischen way of life näher. Die Namen der Steps klingen lustig sind aber sehr coole Steps. Der Tanzstil ist hype und macht viel Spaß – Partystimmung.

Dancehall Trainer Bobb Griffith:Dancehall

Mein Name ist Bobb Griffith und ich komme aus der Karibik. Genauer gesagt stamme ich von der wundervollen Insel St. Lucia, wo ich am 9.5.1981 in der Hauptstadt Castries geboren wurde. Mit 7 Jahren begann meine Leidenschaft für Tanzen und Musik. Meine Eltern schickten mich auf verschiedene Tanzworkshops und Tanzwettbewerbe die auf St. Lucia abgehalten wurden. Mit 12 Jahren begann meine professionelle Tanzausbildung in der „Silver Shadow Dance School“. Leider immer nur abends, da ich ja noch zur Schule mußte. In der „Silver Shadow Dance School“ wurde ich in Ballett, Modern, Jazz, Hip Hop, Breakdance, Soca und Dancehall ausgebildet.

Mit 15 Jahren gründete ich meine eigene Tanzgruppe namens „Sunrise Crew“. Wir veranstalteten mehrere Shows in St. Lucia bei denen ich Co-Producer und Choreograph war. Wir wurden zu großen Veranstaltungen und Festivals auf anderen karibischen Inseln, wie Jamaica, Grenada usw. eingeladen um dort unsere Shows aufzuführen. Wir wurden als Tänzer für die Konzerte von Beenie Man auf St. Lucia engagiert und wirkten in einem seiner Musikvideos (1996) mit. Das machte meine Dancecrew und mich im karibischen Raum sehr populär.

Bobb´s eigene Dance Crew

Zu dieser Zeit kreierte ich einen neuen Tanzstil – den ich Hip Hop Reggae nannte. Neben meinen Hip Hop und Dancehall Shows trat ich von 2001 bis Anfang 2005 viermal in der Woche in diversen Musicalproduktionen im Club St. Lucia by Splash auf. Darunter waren Aufführungen wie: Cats, Phantom der Oper, Jesus Christ Superstar und Carnival around the World. Da ich nicht nur tanzbegeistert, sondern auch ein kleiner Musikfanatiker bin, kreierte ich Beats und schrieb die Texte für einige „local groups“ auf St. Lucia. Manchmal performte ich meine Songs selber in kleinen Shows auf St. Lucia. Als Tänzer hatte ich natürlich meine Sunrise Crew! bob Seit 1.12.2005 lebe ich in Wien und unterrichte Dancehall, Hip Hop New School, Hip Hop Reggae, Soca und Breakdance.

Mein Ziel ist es, meine Tanzrichtungen in Österreich populär zu machen und dadurch ein bisschen karibische Lebensfreude zu vermitteln. Da ich vom Tanzen nicht genug bekommen kann, will ich eine sehr effektvolle, energiegeladene und karibische Hitze versprühende Showgruppe gründen. Diese Showgruppe wird Dancehall, Hip Hop New School, Hip Hop Reggae, Streetdance und Soca aufführen. An alle Tanzbegeisterten die Interesse hätten in dieser Showgruppe zu tanzen: Meldet euch oder kommt einfach in einen meiner Tanzkurse!

Unser Angebot weist keine Konvergenz zum Programm der Wiener Tanzschulen auf!