Hip Hop Kids:Gabi - Hip Hop Trainerin Tumbao Dance Studio

Unser Hip Hop Kids Instructor Gabi unterrichtet an folgenden Tagen:

Hip Hop Kids aktuell fortlaufend:

Fr. – 17.oo Uhr – Hip Hop Kids mit Gabi

  • 10er Block: €1oo.-
  • Schnupperstunde: €12.-
  • Einstieg jederzeit möglich!
Anmeldung Hip Hop Kids

Gabis Stunden für Kinder sind spielerisch und altersgerecht aufgebaut. Es wird wichtige Hip Hop Foundation vermittelt und viel wert auf die Kreativität der Kinder gelegt. Wichtig ist, dass die Kinder Spaß am Tanzen haben und ihr Selbstbewusstsein als TänzerInnen entwickeln können. Coole Choreographien werden erlernt und helfen, sowohl die tänzerische, als auch die kreative Entwicklung der Kids zu fördern.

Gabi hat mit 14 Jahren begonnen, im „Tanzstudio Funtastic!“ in Wien Hip Hop zu tanzen. Aus einem Hobby wurde schnell eine große Leidenschaft und mittlerweile unterrichtet sie seit über 2 Jahren selbst. Während der letzten Jahre hatte sie durch mehrere Auslandsaufenthalte und Workshops die Möglichkeit, von vielen internationalen  Tänzern und Choreographen zu lernen. Vor kurzem erst kam sie aus New York City zurück, wo sie 6 Monate lang mit dem Schwerpunkt „Street Styles“ am Broadway Dance Center trainiert hat. Während dieser Zeit wirkte sie zusätzlich zu ihrem Training an Flashmobs und Musikvideos mit und trat unter anderem als Tänzerin für Sängerin Zelma Davis – „Gonna make you sweat (Everybody dance now)“ auf. In Gabis Stunden lernst du nicht nur coole Moves, sondern erfährst auch viel über die Entstehung und Geschichte des Hip Hop.

Hip Hop ist ein Tanzstil, der während der 70er und 80er Jahre in New York entstand. Neue Musik führte zu neuen Tanzrichtungen – begonnen hat alles mit Breakdance, nach und nach entwickelten sich dann Hip Hop, Locking, Popping und viele andere Tanzstile, die unter den Überbegriff „Street Styles“ fallen. Hip Hop ist in erster Linie ein sozialer Tanz: in Clubs und bei Partys entstanden neue Schritte, das Konzept des Cypher und es bildeten sich die ersten Streetdance Crews. Wie auch in anderen Tanzrichtungen besteht Hip Hop aus einer Reihe an Techniken und bestimmter Foundation, welche in diesem Kurs mit der richtigen Portion an Spaß erlernt werden.

Gabi legt in ihren Stunden großen Wert auf die Vermittlung von Hip Hop Foundation und Hip Hop Kultur. Hip Hop ist ein sozialer Tanz, der in allererster Linie Spaß machen soll – während man gleichzeitig ein ordentliches Workout hinlegt! Basics werden genau erlernt und in coolen Choreographien vertanzt.

Unser Angebot weist keine Konvergenz zum Programm der Wiener Tanzschulen auf!