Unser Zouk Tanzkurs Leiter Ronaldo (Brasil) unterrichtet Zouk an folgenden Tagen:

Zouk ab 11. September 2017: Mo. – 21.oo Uhr – Zouk

8-Wochen Kurs: €95.-

Anmeldung zum Kurs Zouk

Zouk ist sowohl ein Musikstil als auch ein Tanz. Ursprungsländer und Heimat des Zouk sind die französischsprachigen karibischen Inseln Guadeloupe und Martinique, weshalb dieser Musikstil auch häufig in Frankreich produziert und veröffentlicht wird. Es bedeutet im Kreolischen „Feier“ und ist sowohl durch französische, englische als auch afrikanische Einflüsse geprägt. Sanfter Zouk wird oft auch Zouk love genannt. Kommt zu unserem Kurs!

Die Entstehung von Zouk

Brasilianischer Zouk geht aus dem, Anfang der 90er Jahre bekannten Lambada hervor.
Lambada wird in Brasilien heute nicht mehr getanzt bzw. kaum gespielt.
Nach dem Abflauen des Lambada-Hypes, Mitte der 90er Jahre,
fingen die Lambada-Tänzer an mit anderer Musik zu experimentieren.
Der aus der französischen Karibik stammende Musikstil passte am Besten
und so entwickelte sich der Tanzstil Zouk-Lambada oder Lambazouk.Zouk

In den darauf folgenden Jahren wurde der vormals primär als Straßentanz bekannte Lambada in die Tanzschulen übertragen und bekam dort eine systematischere Form und Didaktik.
Daraus entwickelte sich die Tanzrichtung, die wir heute Brasilianischen Zouk nennen.
Unter Modern Zouk verstehen wir die Öffnung von Brasilianischem Zouk, durch Einflüsse aus Contemporary und Modern Dance.
Dabei geht es neben technischen Elementen insbesondere um die Verbindung und Kommunikation mit dem Partner,
durch Atmung, Körperkontakt, Bewegungsfluss (Flow) und Energiearbeit.

Heutzutage wird Zouk zu moderner Musik getanzt, von Pop, R&B, elektronischer Musik, Kizomba –
bis hin zu lateinamerikanischen und arabischen Klängen ist das Spektrum denkbar breit.

Besuchen Sie diesen wunderbaren Sensual Dance bei uns im Tumbao Dance Studio, Ronaldo aus Brasilien ist einer der besten Zouk und Kizomba Trainer in Österreich, und versteht es, die Kursteilnehmer für diesen wunderbaren Tanz zu begeistern!

Unser Angebot stellt keine Konvergenz zum Programm der Wiener Tanzschulen dar.