Flamenco:Flamenco

Unsere Flamenco Lehrerin Nina unterrichtet an folgenden Tagen:

Flamenco ab 08. September 2017:
Fr. – 19.oo Uhr – mit Nina

8-Wochen Kurs: € 95.-

Anmeldung zum Kurs Flamenco

 

Der Flamencotanz ist nicht völlig auf die rhythmische Fußtechnik zentriert. Wie beim Ballett oder bei orientalischen Tänzen ist beim Flamenco jeder Teil des Körpers involviert: Oberkörper, Arme, Hände, Finger, ja selbst die Blickrichtung ist wichtig. Vor allem die langsamen Passagen verlangen von einem Tänzer bzw. einer Tänzerin Ausdrucksstärke, um die Spannung aufrechtzuerhalten.

In acht Wochen lernen wir die grundlegenden Techniken dieses Tanzes. Koordination, Flexibilität, Muskelkraft, bessere Körperhaltung , und natürlich eine bessere musikalische Ohr bekommen Sie auch! Bringen Sie Schuh oder Stiefel mit Blockabsatz.

Unser Angebot weist keine Konvergenz zum Programm der Wiener Tanzschulen auf!

Flamenco mit Nina Sandino

Geb. 1986, Nicaragua. Professionelle Tänzerin der nicaraguanischen Folklore. Derzeit Studentin der Zeitgenössischen Tanzpädagogik an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Künstlerische Tätigkeiten: Zeit 2007 Tänzerin von „Tepenahuatl“, Nationale Folkloreballett von Nicaragua (Leitung: Blanca Guardado, „Creativity Award“ von der World Intellectual Property Organization). Mitglied der Theatergruppe „Drugo*s“, Theaterstück: „Lágrimas sobre el musgo“ in Biblioteca Alemana, Managua 2009, Performance und Ausstellung „Materia Bruta“ in MGA-LAB, Managua 2009. Performance und tanz mit dem Künstler Kollektiv „Poesía en construcción“ (Leitung: Martin Mulligan): „PEC4“ in Granada und „Texto textil“ in Managua 2009. Performance mit Ensembleprojekte am “Zerberstende Gitarren! Zerbrechende Kehlen! Zerreissende Tänze!” in „Utopian Pulse – Flares in the Darkroom” Salon Klimbim, Secession, Wien 2014. Tänzerin in „Suppression“ (Choreografie: Akino Distelberger) in Young Professionals on Stage! in Festspielhaus, St. Pölten, Oktober 2015. Choreographin der Nikaraguanischen Folklore Gruppe „Grupo Sacuanjoche Wien“.
Seit 2014 unterrichtet Nina auch bei uns im Tumbao Dance Studio Flamenco, sie ist eine mitreissende, motivierende Kursleiterin, die es versteht, durch ihren Enthusiasmus ihre Kursteilnehmer mitzureissen. So werden auch Sie in kurzer Zeit grosse Fortschritte machen! Besuchen Sie diesen wunderbaren Kurs!