Lambada mit Ronaldo

Die heißen Rhythmen des Lambada aus Brasilien sind jetzt auch hier im Tumbao!

Unser Kursleiter Ronaldo bringt den Lambada zu Euch jeden Donnerstag, ab 2. Mai 2024:

Lambada 1 – Donnerstag, 20.oo Uhr – Anfänge

8 Wochen Kurs: €1o5.-, Studenten: €9o.-

Bitte beachten: Wir haben einen neuen Tanzboden und sind nun straßenschuhfrei! Bitte unbedingt Tanz-, oder Sportschuhe mitnehmen, oder in Socken trainieren. Danke!!

Anmeldung zu Lambada 1

Unser Angebot weist keine Konvergenz zum Programm der Wiener Tanzschulen auf!

Der Lambada, ursprünglich aus Para, Brasilien stammend, kann als der Vater des Zouk bezeichnet werden und bis heute wird noch über die richtigen Namensgebungen diskutiert.

Bekannt wurde der Lambada vor allem durch den gleichnamigen Hit der sich in den späten 80er Jahren in ganz Europa schnell verbreitete. Der Tanz selbst besticht durch seine weichen, fließenden Bewegungen mit vielen Körperrollen, Kopfrollen und Cambres für die Frau. Der Tanz ist dynamisch, nicht stationär, wodurch er in verschiedenen Musikstilen gut einzusetzen ist.